Hinweis

Hier finden Sie die Speiseplanänderungen als Übersicht.

Sehr geehrter Kunde,
aus liefertechnischen Gründen ist es nicht möglich Ihnen am Montag, dem 18.09.2017, zum Menü B die Gefügelbratwurst zu liefern, alternativ gibt es Geflügelbällchen.

alt:
Geflügelbratwurst
mit Geflügelsauce, Leipziger Allerlei
und Salzkartoffeln
G,L / 1

neu:
Geflügelbällchen
mit Geflügelsauce, Leipziger Allerlei
und Salzkartoffeln
A(a),G,L / 1

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr ALEXMENÜ-Team

Hinweis

Hier finden Sie die Speiseplanänderungen als Übersicht.

Sehr geehrter Kunde,
leider ist uns ein Fehler unterlaufen. Wir haben am Dienstag, dem 12.09.2017, im Menü B ein Allergen vergessen.

alt:
Jägerschnitzel
panierte Jagdwurstscheibe
mit Bratensauce und Kartoffelpüree
A(a,d),G,I,J,L/1,2,7

neu:
Jägerschnitzel
panierte Jagdwurstscheibe
mit Bratensauce und Kartoffelpüree
A(a,d),C,G,I,J,L/1,2,7

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr ALEXMENÜ-Team

Sehr geehrter Kunde,

wie in den Medien berichtet war bisher beim Verzehr von niederländischen Eiern Vorsicht geboten.

Nach aktuellen Auswertung von deutschen und europäischen Verzehrdaten (NVS II-Modell und EFSA PRRIMo (Rev.2)) überschreitet keine der betrachteten Verbrauchergruppen beim Verzehr von Fipronil-haltigen Hühnereiern und Hühnerfleisch sowie allen daraus zubereiteten Lebensmitteln die erlaubte Tagesdosis (ADI-Wert = 0,0002 mg/kg Körpergewicht und Tag). Nachlesen können Sie diese Informationen unter www.bfr.bund.de.

Auf Grund dieser neuen Erkenntnisse setzen wir ab Montag, den 21.08.2017, die normale Versorgung laut gültigem Speiseplan fort.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr ALEXMENÜ-Team