FAQ

Kunden Mobiler Mittagstisch

Sie sind Neukunde von ALEXMENÜ und möchten wissen, wie Sie online Essen bestellen können oder Sie sind bereits Kunde und haben Fragen zur Rechnungslegung? Diese und weitere Antworten finden Sie hier! Wenn Sie in den FAQ keine Antwort auf Ihre Frage finden, nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen uns an – wir sind gerne für Sie da!

MENÜS

Wir von ALEXMENÜ zählen die Verwendung regionaler Produkte zu unserer Verantwortung. Unsere Speisepläne greifen heimische Produkte vom Frühling bis zum Winter auf. Was die Region nicht bieten kann, wird sorgfältig von ausgewählten Markenherstellern geliefert.

Für Diabetiker ist vor allem die bewusste Nahrungsauswahl von Bedeutung. Unter Berücksichtigung spezieller Faktoren bei der Lebensmittelauswahl und Zubereitung, finden Diabetiker bei uns jeden Tag ein geeignetes Mittagsmenü. Das Menü „Balance“ ist ergänzend mit der BE-Angabe gekennzeichnet.

Unsere täglich wechselnde Angebotspalette passt sich den aktuellen Wünschen und Bedürfnissen unserer Essensteilnehmer an. Wertvolle und abwechslungsreiche Salate, bestehend aus frischem Gemüse oder Obst und Rohkostvarianten, vervollständigen unsere ernährungsphysiologisch günstige Speisenauswahl.

Von Montag bis Freitag können Sie zwischen sieben Menüs wählen. Am Wochenende bieten wir Ihnen vier verschiedene Menüs zur Auswahl an. Verschaffen Sie sich gleich einen Überblick über unser vielfältiges Angebot in unserem aktuellen Speiseplan für den Mobilen Mittagstisch!

Unsere Menüs im Überblick:

· Kleines Menü – für den kleinen Hunger
· Vollkost – lecker und international
· Salatteller – abwechslungsreich und pikant
· Balance – für Diabetiker geeignet, mit BE-Angaben
· Hausmannskost – deftig und traditionell
· Delikat – vorzüglich und exquisit
· Nudeln, Suppen und Süßspeisen – vegetarisch und süß

ANMELDUNG

Als Neukunde müssen Sie den Versorgungsvertrag bei uns anfordern. Nachdem Sie das ausgefüllte Anforderungsformular an uns per Mail gesendet haben, erhalten Sie Ihre Vertragsbestätigung einschließlich Kundennummer per Post.

Nachdem Sie uns das vollständig ausgefüllte Anmeldeformular per E-Mail, Fax oder Post zugesendet haben, erhalten Sie Ihre Vertragsbestätigung einschließlich Kundennummer per Post.

(AB-)BESTELLUNG

Sobald Sie uns das unterschriebene Anmeldeformular geschickt und Ihre Vertragsbestätigung erhalten haben, können Sie unsere abwechslungsreichen Menüs genießen. Dabei können Sie bereits ab einer Portion bestellen. Sie sind an keinen Mindestbestellzeitraum gebunden.

Mit Ihrer Kundennummer können Sie schnell und einfach auf folgenden Wegen Essen bestellen:

  • Mit dem Bestellschein auf unserem Speiseplan, den Sie per Post an uns senden oder unserem Fahrer bei der nächsten Essenauslieferung mitgeben. Er leitet Ihre Bestellung direkt an das zuständige Team weiter.
  • Auf unserer Webseite über den Button “Online-Bestellung” oder
  • per E-Mail, Kontaktformular oder Telefon bei unserem Kundenservice.

Wir empfehlen, die Bestellung über das Online-Bestellformular vorzunehmen, da die Daten sofort synchronisiert werden.

Ab- und Umbestellungen sind per E-Mail oder Telefon im Kundenservice vorzunehmen.

Die aktuellen Speiseplan können Sie jederzeit auf unserer Webseite in der Rubrik “Speisepläne” für den Mobilen Mittagstisch einsehen.

Auf Wunsch erhalten Sie den Speiseplan inkl. Bestellschein auch kostenlos per Post. Dies können Sie uns über das Anmeldeformular mitteilen. Die Zusendung können Sie selbstverständlich jederzeit ändern.

Bestellungen, Abbestellungen und Umbestellungen für Kunden „Mobiler Mittagstisch“ (Belieferung in der Einzelmenüschale oder in Teller) können spätestens bis zu folgenden Zeitpunkten wirksam vorgenommen werden:

  • Ab-, Um- oder Bestellung bis 07:45 Uhr für den Versorgungstag,
  • Ab- oder Umbestellungen für Wochenend- und Feiertage bis zum vorherigen Arbeitstag 12:00 Uhr

LIEFERUNG

Die Anlieferung der Menüs erfolgt in Menüeinzelschalen. Diese werden in speziellen Wärmeboxen verpackt und somit heiß bis zu Ihrer Haustür angeliefert. Die Thermobehälter verbleiben bis zur nächsten Lieferung, bei denen der Fahrer das Essen in einer neuen Box anliefert und die vorherige wieder einsammelt, bei Ihnen.

Für Kunden, die sich außerhalb der Region Magdeburg befinden, erfolgt die Auslieferung des Essens für das Wochenende bereits freitags. Das Menü ist gekühlt und kann im Backofen oder auf einem Teller angerichtet in einer Mikrowelle erwärmt werden.

Grundsätzlich findet die Auslieferung zwischen 10.30 Uhr und 13.00 Uhr statt. Die Lieferzeit kann jedoch durch aktuelle Verkehrslagen beeinflusst werden. Hierfür bitten wir um Ihr Verständnis.

Sie können bereits im Anmeldeformular individuelle Hinweise angeben, so z.B. wer Ansprechpartner ist, wenn Sie nicht anwesend sind. Darüber hinaus können Sie direkt unseren Fahrer ansprechen und mit ihm vereinbaren, wo das Essen abgegeben bzw. abgestellt werden soll.

Wir liefern an 365 Tagen im Jahr. Selbstverständlich haben unsere Kunden in und um Magdeburg auch an Feiertagen die Möglichkeit zwischen mehreren Menüs zu wählen.

Eine Ausnahme bildet der Neujahrstag. Zu diesem erhalten unsere Kunden aus organisatorischen Gründen die Verpflegung bereits am Vortag als Kaltmenü. Das Essen kann somit kalt verzehrt werden (z. B. Salat mit Fisch).

BEZAHLUNG

Es erfolgt eine monatliche Rechnungslegung welche per Überweisung oder das SEPA-Lastschriftmandat beglichen werden kann.

SEPA-Lastschriftmandat
Ihren Vertragsunterlagen liegt ein SEPA-Formular bei. Bitte füllen Sie dieses vollständig aus. Den Abbuchungsbetrag können Sie Ihrer Rechnung entnehmen.

Überweisung
Um die Überweisung Ihrem Kundenkonto zuordnen zu können, geben Sie bitte Ihre Kundennummer im Verwendungszweck an.

Bankdaten
ALEXMENÜ GmbH & Co. KG
Commerzbank Magdeburg
IBAN: DE50 8104 0000 0256 7766 00
BIC: CO BA DE FF XXX

Mit dem Anmeldeformular erhalten Sie eine aktuelle Preisliste. Alle Preise verstehen sich inkl. Dessert und Lieferung. Am Wochenende und an Feiertagen beträgt der Preis pro Menü zzgl. 0,50 € für die Anlieferung, pro Tag und Portion.

KÜNDIGUNG

Die Kündigung eines Einzelversorgungsvertrages ist nur in schriftlicher Form gültig. Sie darf ausschließlich vom Vertragspartner erteilt werden und sollte vier Wochen vor der geplanten Beendigung der Essensversorgung bei ALEXMENÜ vorliegen. Sonderkündigungen sind im Ausnahmefall kurzfristig möglich.

Wir weisen Sie darauf hin, dass die Wärmeboxen nach Beendigung des Vertragsverhältnisses über einen Fahrer an das Unternehmen zurückzuführen sind.