In Aktuelles, Newsticker

Pressemitteilung

Montag, den 08.01.2018 (Magdeburg) – Prof. Dr. Willingmann, Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt, war zu Besuch bei ALEXMENÜ. Er informierte sich über die Herausforderungen der Branche, darunter rechtliche und politische Aspekte. Diese stellte Frau Krotki, Geschäftsführerin des Unternehmens, in einer Präsentation vor. Auch andere Mitarbeiter aus dem Vertrieb, der Produktentwicklung sowie der Produktion standen dem Minister für Fragen zu Verfügung.

Neben der Theorie gab es eine Führung durch die Produktionsräume, einschließlich hauseigener Fleischerei und Portionierung. Am Ende des Termins zeigte Frau Krotki Prof. Dr. Willingmann einen ersten Blick in die Zukunft des Unternehmens: Die ALEXMENÜ GmbH & Co. KG wird nicht nur in Hinblick auf ihre Räumlichkeiten wachsen, sondern setzt zukünftig auch auf den Ausbau digitaler Prozesse in der Kundenbetreuung oder der Steuerung der Logistik und wird damit die Stadt Magdeburg weiterhin als Wirtschafsstandort stärken.

Prof. Dr. Willingmann zu Besuch bei ALEXMENÜ