In Aktuelles

Pressemitteilung

Magdeburg, den 29.09.2017 – Die „Tage der Schulverpflegung 2017“ endeten für ALEXMENÜ mit einem Projekt an der Grundschule „Am Westring“ in Magdeburg. Ziel war es, den Kindern zu zeigen, dass ein gesundes Dessert auch lecker sein kann.

Am Freitag bereiteten die Grundschüler der Klassen 4a und 4b unter Leitung der ALEXMENÜ-Mitarbeiterinnen und Ernährungswissenschaftlerinnen Saskia Krech und Lydia Röder einen bunten Obstsalat mit Vanillejoghurt für sich und ihre Mitschüler zu. Nach einer kurzen Vorstellung des Projektes und einer Erklärung, wie der Tag ablaufen würde, wurden alle Schüler mit Schürzen und Handschuhen ausgestattet. Dann konnte es losgehen. Im Speiseraum der Schule fanden sich an den Tischen verschiedenen Stationen wieder, an denen die Kinder Heidelbeeren sortiert, Kiwis geschält und Erdbeeren geschnitten haben. In den Obstsalat kamen auch Bananen, Birnen und Äpfel. Als Topping gab es einen Naturjoghurt, der mit Orangenzucker verfeinert wurde. Erklärungen der ALEXMENÜ-Mitarbeiterinnen zum Thema Obst rundeten das Projekt ab und sorgten für die Extraportion Wissen.

Mit viel Engagement und Freude gelang es den Kindern, insgesamt 60 kg Obst zu einem leckeren Salat zu verarbeiten. Dieser wurde in kleine Dessertschalen umgefüllt und auf einem bunt dekorierten Buffet angerichtet. Bevor jedoch die Mitschüler das Ergebnis bestaunen durften, konnten die kleinen Köche ihren eigenen Obstsalat mit Joghurt-Topping probieren – das Ergebnis überzeugte!

Ausgewählte Schüler, die mit Kochmützen und –jacken ausgestattet wurden, präsentierten ihren hungrigen Mitschülern das tolle Ergebnis und erzählten ihnen stolz, dass sie alles selbst zubereitet haben. Als kleines Dankeschön und Erinnerung an das Projekt, erhielten die teilnehmenden Kinder eine Urkunde, einen Hopsi und Klopsi Ansteckbutton, ein Lineal und Notizheft. Auch die anderen Grundschüler konnten sich kleine Präsente, wie ein Lineal oder bunte Luftballons mit nach Hause nehmen.

Damit endete eine aufregende und ereignisreiche Woche und das letzte Projekt von ALEXMENÜ im Rahmen der „Tage der Schulverpflegung 2017“ in Sachsen-Anhalt. Das ALEXMENÜ-Team bedankt sich bei den fleißigen Teilnehmern: Es hat viel Spaß mit euch gemacht und wir hoffen, dass ihr viele Anregungen für ein gesundes und leckeres Dessert mit nach Hause nehmen konntet und mit euren Eltern und Geschwistern umsetzt!

Wer nicht so lange bis zu den nächsten Tagen der Schulverpflegung warten will: Wir haben auch viele andere gesunde Projekte, mit denen wir gerne an eure Schulen kommen! Bis bald!

P.S. Die Landesvereinigung für Gesundheit Sachsen-Anhalt e.V. hat über uns berichtet. Der Beitrag ist hier zu finden.

Obstsalat mit Vanillejoghurt? ALEXMENÜ zeigt wie´s geht!