Kalte Gurkensuppe mit Baguette

Zutaten für 4 Portionen

2 Gurken
500 g Joghurt
1 Bund Dill
etwas Öl
1 Baguette
n. B. Zitronensaft
n. B. Salz, Pfeffer

Zubereitung

Schritt 1: Gurken schälen, halbieren und Kerngehäuse entfernen. Vorbereitete Gurken in grobe Stücke schneiden.

Schritt 2: Gurkenstücke mit Joghurt in ein hohes Gefäß geben und pürieren. Mit gezupftem Dill, Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 3: Baguette in dünne Scheiben schneiden und auf ein Backblech legen. Mit Öl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad (Umluft) 5 – 6 Minuten goldbraun rösten. Suppe kalt mit Baguette genießen.

Hier kannst du das Rezept “Kalte Gurkensuppe mit Baguette” kostenlos herunterladen (PDF).