Spinat-Käse-Waffeln

Zutaten für 4 Personen

200 g frischer Blattspinat
60 g Butter
3 EL Olivenöl
3 Eier
300 g Mehl
1/2 TL Backpulver
250 ml Milch
100 g Feta

Zubereitung

Schritt 1: Spinat waschen, Stiele entfernen und in kochendem Wasser für 1 Minute blanchieren. In Eiswasser abschrecken, trocken schleudern und klein hacken. Wenn Tiefkühl-Spinat verwendet wird, sollte etwas weniger Milch im Teig verwendet werden.

Schritt 2: Butter mit Öl und einer Prise Salz schaumig schlagen. Eier nach und nach unterrühren. Mehl und Backpulver hinzugeben und mit der Milch zu einem glatten Teig verarbeiten. Spinat unterheben. Feta zerkleinern und zum Teig geben.

Schritt 3: Teig in ein gefettetes Waffeleisen geben und zu goldbraunen Waffeln ausbacken.

Hier kannst du das Rezept “Spinat-Käse-Waffeln” kostenlos herunterladen (PDF).